Sonntag, 6. November 2011

Abendliche Farbspiele vor dem Opferfest

Jetzt ist bei uns die Jahreszeit mit den eindrücklichsten Sonnenauf- und Untergängen. Bedingt durch recht kühle Luftströmungen in der Höhe ist eigentlich jeder Morgen, jeder Abend ein einmaliges Ereignis, welches man nicht verpassen will.

Der gestrige Abend vor dem Opferfest verdiente es festgehalten zu werden. Auf der Strasse nebenan reger Verkehr, Fahrzeuge mit Kennzeichen aus der ganzen Türkei. Söhne, Geschwister etc. auf dem Wege zu ihren Eltern. Nicht selten war hinten im Renault Toros auch noch die Ziege, welche heute geschlachtet wird, mitgepackt. Doch auch die von oben nach unten fahrenden Autos boten dasselbe Bild. Vielfach holen die Söhne aus Anamur ihre Eltern zu sich und dann wird dort gefeiert.

Während es eindunkelte brach der Verkehr ab, wurde es ruhig. Feiertagsstimmung.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen